Hönig 
Architekten

Herrenhaus Imshausen

  • Ausführung: 2016 – heute

Das Herrenhaus in Imshausen, eine 3- flügelige Anlage von 1791 ist der Geburtsort von Adam von Trott zu Solz. Heute beherbergt sie eine Tagungsstätte zur politischen Bildung. Nach dem Erwerb des Westflügels wurden dieser und der Ostflügel umfassend saniert und modernisiert. Ebenso wurde an den Westflügel ein Tagungssaal angebaut.

Im Herrenhaus wird eine Ausstellung zu Adam von Trott zu Solz eingerichtet.

Unsere Leistungen:

  • Umrechnung der Förderung in die erwartbare Bauleistung
  • Voruntersuchung der vorh. Substanz
  • Kostenberechnung aus LPH 3
  • LPH 5-9

Entwurf: Max von Trott zu Solz, Eisenach
Bauherr: Stiftung Adam von Trott zu Solz